dur.ch/

konfiguriert

Apachemodule für Coolstack kompilieren (Solaris)

Version vom 23. Mai 2007, 13:28 Uhr von Srml (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: ==Coolstack inkl. Sourcen installieren== Runterladen von [http://cooltools.sunsource.net/coolstack der Coolstack-Seite]. Installation mit: pkgadd -d CSKamp_x86.pkg pk...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Coolstack inkl. Sourcen installieren

Runterladen von der Coolstack-Seite. Installation mit:

pkgadd -d CSKamp_x86.pkg
pkgadd -d CSKampSrc_x86.pkg

Sun Studio 11 installieren

Runterladen von der Sun Studio-Seite. Installation mit:

./installer -nodisplay

Module kompilieren

Im PATH müssen /opt/SUNWspro/bin und /usr/ccs/bin enthalten sein. Beispiel mod_proxy:

cd /opt/coolstack/src/httpd-2.2.3/modules/proxy
/opt/coolstack/apache2/bin/apxs -i -a -c mod_proxy.c proxy_util.c

Credits

Diese Anleitung basiert auf diesem Blog-Eintrag von James Mernin.

Meine Werkzeuge
TOOLBOX
LANGUAGES